Pieps hier bin ich wieder

Ja ich weiß in den letzten Tagen habe ich mich kaum gemuckst aber ich versuche mich zu bessern.

Am Wochenende waren wir auf dem Campingplatz und haben ordenlich gewerkelt. GG hat den Windschutz wieder aufgebaut und gleich einen neue Umrandung zusammen gebastelt und das mit einem Kater der sich gewaschen hat. Das kommt dabei raus, wenn man bis 3 Uhr morgens im Nachbarzelt tagt. Aber wer versackt der kann gefälligst auch nächsten Tag das machen was er sich vor genommen hat. Das Wetter war ja auch so gut, das die frische Luft Ihm gut getan hat. (Oh wat bin ich fies aber er hat ja auch selber schuld) Gegrillt haben wir dann auch noch und es hat richtig lecker geschmeckt. Dafür sind wir aber auch dann am Samstagabend um 21:30 Uhr ins Bett gefallen. Gestern habe ich dann endlich mal wieder angefangen zu lesen und habe mich auf die fertige Terrasse beim Wohnwagen gesetzt und was ist, ich habe mir das Dekollte verbrandt und das so blöde. Ich hatte ein V-Ausschnitt T-Shirt an und genau das Stück ist rot geworden und da ich ja gelesen habe habe ich wirklich nur ein dreieck unter dem Kinn so was blödes. Alle die mich heute gesehen haben haben sich kringelich gelacht. Na vielen Dank. 

23.4.07 19:45

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martina / Website (24.4.07 07:15)
*schwärm* hach, das klingt nach einem richtig schönen und entspannten Campingwochenende ... und das an der See ... bei traumhaftem Wetter ... einfach nur schön *neidischguck* so ab und an könnte ich mich da auch mit anfreunden *glaub* nur wohl nicht fast jedes WE!
Und zu dem Sonnenbrand ... Wuark kühlt schön die verbrannten Stellen ... oder Aloe-Vera Gel ... oder Eiweiss, aber wenn das trocknet zieht sich die Haut ganz schrumpelig zusammen *kicher*
Versuch mal was davon, dann zieht Dich bald keiner mehr wegen des Sonnenbrandes auf!!!
*knuddel* Martina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen