Was für ein Wetter

O was bin ich für eine faule Socke. Ich hätte ja noch so viel zu tun hier im Haushalt aber ich habe überhaupt keine Lust. Ich surfe im I-Net und müßte doch eigendlich noch Wäsche waschen und Brot backen aber irgendwie ist mir das gerade total egal. Meine Kids zanken sich mal wieder und kommen alle fünf Minuten an und dann geht das immer nur  Christoph mach dies, Christoph macht das. Mareike macht die und Mareike macht das. Ob mich das wohl heute bei dem schönen Wetter überhaupt nicht interessiert. Immoment ignoriere ich meine Kinder mit dem Erfolg "Ich glaube Mama ist sauer und redet nicht mehr mit uns" Gut erkannt kann ich dazu nur sagen. Aber immerhin sie haben es gemerkt und sind nun wieder ein Herz und eine Seele. Wie schnell sich die beiden Rabauken doch wieder einig sein können. Vor allem wenn es darum geht Mama wieder um den Finger zu wickeln oder zur weiß Glut zu treiben.

Am Wochenende waren wir nicht an der Ostsee, da die Kids auf einen Geburtstag eingeladen waren und Schwimu auch Geburtstag hatte. Die Kinder waren in einem Indoor Spielplatz und das bei dem Wetter aber es war ja schon alles gebucht und es konnte ja nun wirklich keiner ahnen wie schon es wird. Aber die Kinder waren begeistert und es hat Ihnen super viel Spaß gemacht. Wir waren so gar noch pünktlich zur Geburtstagsfeier meiner Schwiegermutter und somit haben wir zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. (Und alle waren zufrieden)  GG mußte eh am Samstag arbeiten.Sonntag war ich dann mit meiner Mutter auf dem Flohmarkt und habe geguckt ob ich nicht vielleicht Sommerjacken für die Kids bekomme. Habe ich aber leider nicht. Dafür habe ich mich mega über GG aufgeregt. Da ruft er mich auf dem Handy an als wir über den Flohmarkt gehen und motz rum wo ich denn so lange bin und ich wäre ja schon mindestens 3 Stunden weg. Die Kinder hätten hunger und überhaupt. Ich hab gedacht ich hör nicht richtig, denn essen war im Kühlschrank also verhungern konnten die Herrschaften nicht und außerdem war ich gerade mal 1 !/2 Stunden weg. Wenn GG mit seinem Vater weg fährt und nach 5 - 6 Stunden wieder zurück ist, ist das selbstverständlich. Ich habe Ihn erstmal ausgezählt als ich nach hause kam und was macht er "Entschuldigung ich weiß nicht was mich geritten hat." Danke und schon war meine ganze Wut wieder verraucht alles was ich ihm an den Kopf werfen wollte war damit hinfällig und ich war so schön in fahrt.

GG hat diese Woche Spätschicht und kann mich dadurch auch etwas entlasten, in dem er Mareike morgens zum Kiga bringt. Ich kann dadurch dann früher zu Firma fahren und finde wenigstens einen Parkplatz. Das ist zur Zeit ein schrwieriges Unterfangen, denn irgenwie fahren jetzt alle mit dem Auto genau dort zur Arbeit wo ich auch hin muß. Morgens um 8 Uhr bekommt man schon fast keinen Parkplatz mehr in den Seitenstraßen. Meine Chefin hat mir jetzt angeboten ich könnte ja auf den angemieteten Besucherplätzen der Firma parken, da dort immoment 5 Stück frei sind. "Die werden doch bezahlt warum sollen sie dann frei stehen. Tragen sie sich ein und dann ist das i.O." Ups was ist mit meiner Chefin los das hätte sie vor ein paar Jahren noch nicht gesagt. Ja je weiter das Jahr vergeht und je dichter der Schließungstermin kommt um so netter wird sie. 

So nun muß ich aber doch noch etwas machen bevor GG nach Hause kommt und meckert owohl auch das würde mich heute nicht wirklich interessieren. Also in diesem Sinne einen wunderschönen sonnigen Tag noch.

16.4.07 17:13

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Martina / Website (23.4.07 08:44)
Oh ja so kleine "Kampfhähne" habe ich hier auch oft und meine Nerven sind derzeit leider nicht die allerdicksten *seufz*
Um Eure Campingplatzbesuche beneide ich Euch bei diesem tollen Wetter wirklich! Ich würde am allerliebsten auch in Seenähe wohnen, das täte uns allen glaube ich richtig gut.
Wehe "Mutter" verlässt mal das Haus, dann werden aus manchen Männern plötzlich zusätzliche Kinder ab und an kenne ich das auch!
Freu Dich einfach über den Parkplatz, egal aus welchem Grund auch immer sie gerade ihre nette Ader entdeckt hat *knuddel*
Ich wünsch Dir einen sonnigen Wochenstart,
lg Martina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen